Inklusion

Gemeinsam zum Ziel – bei der Inklusion geht es darum, dass Kinder mit und ohne Beeinträchtigung zusammen lernen.
Bei uns werden Schülerinnen und Schüler mit autistischem Verhalten, Seh-, Hörbeeinträchtigungen als auch mit körperlichen und motorischen Beeinträchtigungen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern ohne Einschränkungen unterrichtet, die so den Umgang mit beeinträchtigten Menschen früh erlernen.
Wir werden unterstützt von den „Mobilen Diensten“, die dafür sorgen, dass die Schülerinnen und Schüler bestmöglich ausgestattet werden und das Kollegium in Fortbildungen auf die besondere Aufgabe vorbereitet wird.
Die Stadt Wolfenbüttel hat als Schulträger mit dem Bau von Rampen, automatischen Rollstuhlschienen und Fahrstühlen dafür gesorgt, dass unsere Schule fast vollkommen barrierefrei ist. Zudem sind behindertengerechte Toiletten und Duschen vorhanden.