Auf den Spuren ehemaliger jüdischer Schüler der Großen Schule


Zahlreiche Besucherinnen und Besucher erschienen zur Ausstellungseröffnung „Gekommen um zu bleiben? – Jüdische Migranten aus Osteuropa im Braunschweiger Land“ am 07.11.2019 im Niedersächsischen Landesarchiv Wolfenbüttel, bei der auch der Religionskurs von Frau Heinemann des 11. Jahrgangs seine Projektergebnisse präsentierte. Die jungen Menschen begaben sich in den letzten Monaten auf die Spuren ehemaliger jüdischer Schüler der Großen Schule. Weiterlesen…

Schulsportabzeichen: Ehrung 2019


Im Sportabzeichenwettbewerb der Kategorie III (weiterführende Schulen) belegte die Große Schule einen erfolgreichen dritten Platz.
Die Ehrung fand am 01.11.2019 statt. Fünf Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c nahmen als Vertreter der Großen Schule an der Veranstaltung des Kreissportbundes in der Mensa der Geitelschule Wolfenbüttel teil. Nach einer gesungenen Begrüßung durch Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse der Geitelschule folgten Grußworte und Glückwünsche von dem Vorsitzenden des Kreissportbundes Herrn Gramatte, Bürgermeister Pink und Vertretern der Samtgemeinden Oderwald, Schladen und Sickte. Weiterlesen…

Von der Schulbank zur Unternehmensführung – Unternehmensvorstand für 5 Tage


Die innere Angespanntheit und das Hoffen sah man den schick gekleideten jungen Leuten deutlich an. Die Elftklässlerinnen und Elftklässler des Gymnasiums Große Schule fieberten der endgültigen Bewertung ihrer Kreationen nach vier Tagen harter Arbeit entgegen. Endlich sollte die beste Idee für ein innovatives Induktionsherdfeld gekürt werden. Weiterlesen…

„Das Bild ist schlauer als ich“


Die Schülerinnen und Schüler des Kunst-Leistungskurses besuchten am 18.9. die Ausstellung „My river waits reply“ mit Arbeiten der Künstlerinnen Darja Eßer und Lotta Bartoschewski im Kunstverein Wolfenbüttel.
Gemeinsam mit der beteiligten Künstlerin Darja Eßer und der Kuratorin der Ausstellung, Stine Hollmann, setzten sie sich vor Ort mit den Arbeiten, dem Prozess ihrer Entstehung sowie der Präsentation der Kunstwerke auseinander. Weiterlesen…