Am 16.10.2017 hat unsere Verkehrspolizistin Frau Hartmann alle Fahrräder des 5.-10. Jahrganges an der Großen Schule überprüft.
Das Ergebnis lässt sich sehen:

01 kl02 klNur etwa ein Viertel der Fahrräder musste beanstandet werden. Damit liegen wir in Wolfenbüttel im Vergleich mit anderen Schulen vorn mit dabei.
Für alle Fahrräder, die den Test bestanden haben, gab es eine Plakette. Alle anderen wurden mit einer Mängelliste ausgestattet, anhand derer die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern die Mängel beheben sollten.
03 klVielen Dank den Helferinnen der 7d, die vier Stunden geopfert haben, um beim reibungslosen Ablauf dieser Aktion helfen zu können.
Ruth Heinemann
(Zum Vergrößern Linksklick auf die Fotos)